Klasse 7c besucht Feuerwache in Kehl

Am Mittwoch, den 20.12., besuchten 20 Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c mit ihrem Lehrer Herr Maletz die Feuerwache in Kehl, um einen Einblick in die Anwendungsgebiete der Physik zu erhalten. Im Unterricht der letzten Wochen wurden bereits die Themengebiete Reflexion, Absorption, Streuung von Licht und die Funktionsweise von Reflektoren erarbeitet. Ein Mitarbeiter führte uns durch die Feuerwache und zeigte uns die Ausstattung der Einsatzfahrzeuge sowie die optischen Komponenten zur frühzeitigen Sichtbarkeit der Fahrzeuge im Rettungseinsatz. Unter anderem wurde die Frage geklärt, wie ein Retroreflektor funktioniert und wo dieser beim Feuerwehrauto zum Einsatz kommt. Nach einer Führung durch die Feuerwache, bei der uns die Leitstelle und weitere Spezialfahrzeuge gezeigt wurden, endete der Besuch nach einer Stunde. Wir traten mit vielen neuen Eindrücken und Einsichten den Heimweg zum EG an.

Vielen Dank an Herr Liehr und das gesamte Team der Feuerwehr Kehl.

[Mal]