Förderverein Einstein-Gymnasium Kehl e.V.

  

Thomas Krieg Vorsitzender
Thomas Krieg
Vorsitzender
Förderverein EG Kehl

Förderverein Einstein-Gymnasium Kehl e.V.

Diese Seite soll Ihnen helfen, den Förderverein unkompliziert und direkt zu kontaktieren, ihm beizutreten und ihn als Förderverein in Anspruch zu nehmen. Alle dafür nötigen Dokumente sind hier zu finden.

Sie wissen nicht genau, wer und was der Förderverein eigentlich ist? Auch hierfür haben wir gesorgt: Neben der Satzung finden Sie auch eine Beitrittserklärung. Ein Blick in die Satzung zeigt die Vereinsziele auf:

Zweck des Vereins ist die Förderung und Bildung, Erziehung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler des Einstein-Gymnasiums. Dazu gehört insbesondere
1. die Unterstützung bedürftiger Schüler für Landschulheimaufenthalte, Studienreisen,
2. Talentförderungen während der Zugehörigkeit zur Schule,
3. Durchführung kultureller Veranstaltungen im Interesse der Schule,
4. Pflege partnerschaftlicher Verbindungen zu anderen Schulen und Städten vor allem im Ausland.

Um diese Dinge zu verwirklichen, sind uns Spenden natürlich immer willkommen. Eine Spendenquittung erstellen wir gerne, wenn das Finanzamt den Kontoauszug nicht anerkennen sollte. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Mit Ihrer Hilfe verwirklichen wir diese Ziele am Einstein-Gymnasium gemeinsam und für alle Schülerinnen und Schüler. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Allen Benutzern der neuen Homepage viel Spaß beim Lesen!

Thomas Krieg, 1. Vorsitzender


Satzung

Die Satzung des Fördervereins finden Sie hier.

Kontakt

Förderverein Einstein-Gymnasium Kehl e.V.
Vogesenalle 24, 77694 Kehl, e-mail mail@fveg.de

Bankverbindung: Konto-Nr. 21212, Sparkasse Hanauerland Kehl (BLZ 66451862
Bankverbindung IBAN: DE95664518620000021212, BIC SOLADES1KEL

Beitritt

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihren Beitritt. Ein entsprechendes Beitrittsformular finden Sie hier.

Förderung

Der Förderverein ermöglicht Schülerinnen und Schülern durch einen Zuschuss die Teilnahme an Klassenfahrten, Studienfahrten und Schullandheimaufenthalten, wenn die Eltern die Kosten nicht oder nicht vollständig tragen können. Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an den Klassenlehrer oder an den Lehrer, der die Fahrt organisiert. Das Formular wird - mit einer Stellungnahme des Lehrers und der Schulleitung - dem Vorsitzenden zugeleitet. Vertraulichkeit ist gewährleistet. Sie erhalten dieses Formular auch im Schulsekretariat.

Einen Antrag auf Zuschuss zu den Kosten von Klassenfahrten, Studienfahrten und Schullandheimaufenthalten finden Sie hier.

Eine türkische Version des Zuschussantrages finden Sie hier.
Para yardımı dilekçesinin türkçeye çevirilmiş versiyonunu burada bulabilirsiniz.

Wenn Sie die Zuschussrichtlinien des Fördervereins nachlesen wollen, klicken Sie einfach  hier .


Der Förderverein übernimmt oder bezuschusst die Finanzierung von Projekten, die den Vereinszielen entsprechen, wenn Mittel des Schulträgers nicht verfügbar sind. Anträge sind über die Schulleitung schriftlich an den Vereinsvorstand zu richten. Im Antrag sollten kurz das Projekt, die voraussichtlichen Kosten und der Zuschussbedarf dargestellt werden. Über Zuschüsse bis zu einer Höhe von 250 EUR können zwei Vorstandsmitglieder (i.d.R. Schulleitung und 1. Vorsitzender) sofort verfügen. Über höhere Beträge entscheidet der erweiterte Vorstand, der sich dazu zwei- bis dreimal im Jahr trifft. Sie erhalten dieses Formular auch im Schulsekretariat.

Ein Antrag auf Projektförderung ist hier zu finden.

Personen

Vorstand

Thomas Krieg, 1. Vorsitzender
Jutta Doms-Arbogast, 2. Vorsitzende
Matthias Oertel, Schatzmeister
Andreas Dilles, Schriftführer
Dominikus Spinner, Schulleiter (Mitglied kraft Amtes)

Beirat

Maria Güner
Brigitte Klein
Gabriele Kummer

Förderverein